Historischer Verein für die Saargegend               gegründet 1839

Vortragsreihe 2015/2016: Brennpunkte in der Saargeschichte

Die diesj√§hrige Vortragsreihe des Historischen Vereins besch√§ftigt sich mit Themen, die bisher in der Geschichtsschreibung eher zu kurz kamen. Es handelt sich in der Mehrzahl um neuere Forschungen, die neue Schlaglichter auf die saarl√§ndische Vergangenheit werfen. Den Auftakt bildet der ‚Äěsingende Geschichtslehrer‚Äú Stephan H√∂ning, der unterhaltsam mit Hilfe von historischen Liedern die Zeit des Kaiserreichs veranschaulicht. Zum Jahrestag des Brandes des Saarbr√ľcker Schlosses am 7. Oktober 1793 h√§lt die Vorsitzende des Historischen Vereins, Dr. Eva Kell, einen Vortrag in der VHS Saarbr√ľcken. Prof. Dr. Dietmar H√ľser, Lehrstuhl f√ľr Zeitgeschichte an der Universit√§t des Saarlandes, schl√§gt in seinem Vortrag den Bogen von der Politik im autonomen Saarstaat zum Sport. Im Kampf um Anerkennung spielte der Sport eine besondere Rolle im Saarland. Thematisch schlie√üt der Leiter des Stadtarchivs Saarbr√ľcken, Dr. Hans-Christian Herrmann, mit einem Vortrag zum Ministerpr√§sidenten Franz Josef R√∂der an. Bisher von der Forschung kaum beachtet, wird der langj√§hrige Landesvater einer kritischen W√ľrdigung unterzogen. Der Saarbr√ľcker Historiker Dr. Frank Hirsch besch√§ftigt sich mit der j√ľdischen Geschichte. Im Zentrum der Ausf√ľhrungen stehen die j√ľdischen H√§ndler im Nordsaarland, die im 19. Jahrhundert einen wichtigen wirtschaftlichen Faktor darstellten. Im letzten Vortrag der Reihe analysiert Dr. Fabian Trinkaus die f√ľr die Saarbr√ľcker Geschichte so wichtige Schlacht von Spichern. Ausgehend von Schilderung der K√§mpfe um die Anh√∂he vor den Toren der Stadt, schildert Trinkaus die daraus entstandene Erinnerungskultur und mythische √úberh√∂hung.

 

Datum

Referent/in

Titel

Ort

So, 27.9.2015

11 Uhr

Stephan Höning

Zwischen Marianne & Germania. Geschichte in Liedern

Kulturtreff Altes Rathaus, Saarwellingen, Vorstadtstraße 77

Mi, 7.10.2015

 

Dr. Eva Kell

Ein Feuer schreibt Geschichte. Der Brand des Saarbr√ľcker Schlosses am 7. Oktober 1793

VHS Saarbr√ľcken, Schlo√üstra√üe 2

Di, 3.11.2015

19 Uhr

Prof. Dr. Dietmar H√ľser

Sport als symbolisches Kampffeld. Zur Fußball-Politik im Saarstaat 1945-1955

Stadtarchiv Homburg, Kaiserstraße 41

Di, 17.11.2015

18 Uhr

Dr. Hans-Christian Herrmann

Leben und Werk von Dr. Franz Josef R√∂der, Ministerpr√§sident des Saarlandes 1959-1979: Eine kritische W√ľrdigung.

Stadthalle (Gesellschaftsraum) Dillingen, Pachtener Straße 1

Do, 25.11.2015

17 Uhr

Dr. Frank Hirsch

J√ľdische H√§ndler auf dem Waderner [Vieh-]Markt

Oettinger Schlösschen, Wadern, Marktplatz 4

Do, 3.12.2015

18 Uhr

Dr. Fabian Trinkaus

Die Schlacht von Spichern 1870. Ereignis, Erinnerung, Mythos

Stadtarchiv Saarbr√ľcken, Deutschherrnstra√üe 1

2013


Bodenschätze in der Saargegend Erkenntnisse und Forschungen zur regionalen Archäologie

Bodenschätze in der Saargegend
Erkenntnisse und Forschungen zur regionalen Archäologie

11.10. 2013, 19.00 Uhr Aula Grundschule Wallerfangen,  Adolfsh√∂he 1

Mitveranstalter: Verein f√ľr Heimatforschung e.V. Wallerfangen

Dr. Edith Glansdorp: Das spätrömische Kastell Dillingen Pachten.

Von der archäologischen Einordnung bis zur Visualisierung


17.10.2013, 19.30 Uhr VHS Lebach, Dillinger Straße 67 (Kasernengebäude)

Mitveranstalter: VHS Lebach

Prof. Dr. Klaus Kell: Neue Forschungsergebnisse aus der römischen Siedlung von Schwarzenacker


29.10.2013, 18.30 Uhr Stadtarchiv Saarbr√ľcken, Deutschherrenstra√üe 1

Mitveranstalter: Arbeitsgemeinschaft f√ľr Arch√§ologie und Kunstgeschichte im HV, Stadtarchiv Saarbr√ľcken

Alexander Hilpert:  Arch√§ologie an der Grenze. Antikeforschung und Identit√§tsstiftung in den regionalen Geschichtsvereinen im 19. Jahrhundert


19.11.2013, 19.30 Uhr Römermuseum Homburg-Schwarzenacker, Edelhaus, Homburger Straße 38;

Mitveranstalter: Stiftung Römermuseum Homburg

Christine van Hoof, Dr. Klaus-Peter Henz:  ‚ÄěWer M√ľnzen verf√§lscht, wird gekreuzigt".

Falschm√ľnzerei im Vicus Wareswald?


24.11.2013, 11.00 Uhr Kulturtreff Altes Rathaus Saarwellingen, Vorstadtstraße 77

Mitveranstalter: Förderverein Kulturtreff Altes Rathaus e.V.

Dr. Eric Glansdorp: Antike Rötelnutzung im Saarland.

Eine erste Oberthaler Rötelmanufaktur in der Spätantike?


Geschäftsstelle:
Dudweilerstraße 1
66133 Saarbrücken
(Landesarchiv)
Fon: 0681 / 501-1922
Fax: 0681 / 501-1933
info@hvsaargegend.de

Öffnungszeiten:
Do 10 - 14 Uhr